ISBT-Bowen Therapie® – International School of Bowen Therapy (ISBT)

Eine ganzheitliche Faszien-Therapie nach Thomas Ambrose Bowen (1916-1982)

  • Sanfte gezielte Griffe an Sehnen & Muskeln
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Revolutionierend praktizierte er nicht das übliche „weich kneten“
  • Stimulation bestimmter Köperpunkte plus nachfolgender Ruhephasen (1-2 min)

Wie reagiert der Körper?

  • Auflösung von Verspannungen & Verklebungen
  • Regulation von Fehlstellungen & Muskeltonus
  • verbessert Durchblutung & Sauerstoffversorgung
  • erhöht Lymphfluß & Gewebereinigung
  • Verbesserung der Motorik & Funktion
  • beschleunigte Selbstheilung nach Verletzung oder Operation

Wie reagiert die Psyche?

  • tiefenentspannender Effekt
  • reduziert Nervendruck
  • reguliert Energiehaushalt
  • stabilisiert psychisch / emotional

Anwendung

  • Kurativ (wöchentlich oder 14-tägig)
  • Anzahl der Anwendungen variiert

bewährte Einsatzgebiete

  • Rückenschmerzen
  • Schulter- und Armprobleme
  • Karpaltunnelsyndrom
  • Tennisellbogen
  • Blasenbeschwerden bei Kindern und Erwachsenen (nicht organisch bedingten)
  • Tinnitus
  • Kopfschmerzen
  • Nachbehandlung von Knochenbrüchen
  • postoperativ nach Sehnenruptur
  • Behandlung von Sehnenanrissen
  • Muskelzerrungen
  • Muskelkater
  • Leistungsverbesserung bei Sportlern
  • Alzheimer Demenz
  • und andere (siehe: Link–>Für Patienten–>Häufig gestellte Fragen)

Link

www.isbt-deutschland.de